Kosten

Die seb Unternehmerberatung AG verlangt für die Nutzung der Deutschen Maklerbörse  weder ein Beratungshonorar noch eine Vermittlungsgebühr oder eine Beteiligungsprovision wie es auf dem Bestandsbörsen-Markt üblich ist. Es fällt lediglich eine geringe monatliche Inseratsgebühr von 30,00 € zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer an. Allein zu diesem Zwecke müssen ferner Kontodaten zur Lastschrift angegeben werden. Abgebucht wird zum 01. eines jeden Kalendermonats. Weiterhin können die Inserate in jedem Kalendermonat wieder abbestellt werden. Die Kündigung ist jedoch bis zum 15. des vorangegangenen Kalendermonats abzugeben. Bei kurzfristiger Kündigung (Überschreitung des 15. eines Kalendermonats) oder einem bereits angefangenen Monat, ist jedoch die volle Kalendermonatsgebühr zu entrichten.


Inserate aufgeben

Um ein Inserat aufzugeben, klicken Sie einfach auf den Link "Inserat aufgeben" in der rechten Spalte. Sie werden sofort zu dem Inseratsaufgabe-Formular weitergeleitet. Dort können Sie Ihr Angebot oder Ihr Gesuch aufgeben. Dazu tragen Sie zunächst Ihre Kontaktdaten ein, welche selbstverständlich vertraulich behandelt und in keinem Falle veröffentlicht werden. Anschließend können Sie im Textfeld den Inhalt Ihres Inserats (eine kurze Beschreibung Ihres Angebots oder Gesuchs) eingeben. Bitte wählen Sie aus, ob Ihr Inserat innerhalb von 24 Stunden oder zum 01. des folgenden Kalendermonats geschaltet werden soll. Bitte bedenken Sie, dass die Inseratsgebühr monatlich anfällt und wir für nicht volle Kalendermonate eine volle Kalendermonatsgebühr berechnen müssen. Nachdem Sie den Zeitpunkt Ihrer Schaltung gewählt haben, geben Sie bitte Ihre Kontodaten für die Abbuchung der Inseratsgebühr an und klicken Sie auf "senden" - fertig! Anschließend erhalten Sie eine Bestätigungsmail und Ihr Inserat wird wie gewünscht geschaltet.


Inserate abbstellen

Selbstverständlich können Sie Ihr Inserat flexibel bis zum 15. eines jeden Kalendermonats wieder abbestellen. Bitte klicken Sie hierzu auf den Link "Inserat abbestellen" in der rechten Spalte. Sie werden anschließend zu dem Kündigungs-Formular weitergeleitet.

Bitte denken Sie daran, dass Kündigungen bis zum 15. des vorangegangenen Kalendermonats bei uns eingegangen sein müssen, um eine rechtzeitige Abwicklung zu gewährleisten.

Bei verspäteten Kündigungen, fällt die monatliche Gebühr für den darauffolgenden (zu kündbaren) Kalendermonat noch an.

Ferner werden Inserate, welche eine Veröffentlichungsdauer von 6 Kalendermonaten überschreiten, automatisch durch die seb Unternehmerberatung AG aus der Börse genommen. Selbstverständlich endet ab diesem Zeitpunkt auch die Lastschrift automatisch.


Auf Inserate antworten

Unter jedem Inserat finden Sie unten rechts einen Link "Kontakt aufnehmen", mit dessen Hilfe Sie Ihr Interesse an dem jeweiligen Inserat bekunden und Ihre Kontaktdaten zur Weiterleitung an den Inserenten hinterlegen können. Beim Betätigen des Links werden Sie also zu dem Kontaktaufnahme-Formular weitergeleitet. Hier können Sie Ihre Kontaktdaten eingeben. Die seb Unternehmerberatung AG leitet diese anschließend an den Inserenten weiter, welcher selbstständig mit Ihnen in Kontakt tritt. Dadurch wird die Anonymität des Inserenten jederzeit sichergestellt und dieser gibt sich nur auf eigenen Wunsch zu erkennen.